Kegelradsätze mit sehr kleinem Achswinkel


Kegelradsatz mit Achswinkel 10°

Beveloid Zahnrad

Für Anwendungen mit extrem kleinem Achswinkel (z.B. Schiffsantriebe, Automobil 4×4 Antriebsstränge) werden meistens Beveloid-Verzahnungen eingesetzt. Als Alternative können wir Geradzahn-Kegelräder mit extrem kleinen Achswinkeln vergleichbar zu Beveloid-Verzahnungen anbieten und fertigen

Oberfläche eines Kegelradzahn

Oberfläche eines Beveloid Zahnrad

Der oben gezeigte Vergleich der Tragbilder verdeutlicht die Vorteile der Kegelradverzahnung im Vergleich zur Beveloid Verzahnung:

- Höherer Traganteil
- geringere Flächenpressung
- höhere Lebensdauer
- keine Kopfkürzung erforderlich

Bisher war jedoch die Fertigung der Kegelräder mit kleinem Achswinkel und dazu korrespondierend extremem Maschinendistanzmass nicht zu realisieren. Wir fertigen diese Kegelräder durch Freiformfräsen. Optional ist auch Feinstfräsen nach dem Härten möglich, um hohe Qualitätsklassen sowohl in Bezug auf Rundlauf und Geräusch zu erreichen